Rezension

Cover Rezension zu: Sieben Nächte
Buchautor: Strauß, Simon
Erstellt von: lesenswert
Erstellt am: 13.09.2017 11:18
Rezensionstitel: Sieben Nächte, sieben Sünden

Wenn man seinen „Faust“ gelesen hat, kommt einem der Anfang irgendwie bekannt vor. Nur ist aus dem alten Faust in seiner Lebenskrise ein dreißigjähriger Ich-Erzähler getreten mit seiner Lebenskrise: „...



Sie sind derzeit nicht eingeloggt und sehen daher nur eine verkürzte Fassung der Rezensionen. Bitte loggen Sie sich ein, um die gesamte Rezension einsehen zu können. Sollten Sie noch nicht registriert sein, können Sie sich hier kostenfrei anmelden.