Rezension

Cover Rezension zu: Unterleuten
Buchautor: Zeh, Juli
Erstellt von: lesenswert
Erstellt am: 08.06.2017 12:49
Rezensionstitel: Juli Zeh hat mit ihrem neuesten Roman über ein fiktives Dorf „Unterleuten“ im Nordwesten Brandenburgs einen packenden Gesellschaftsroman geschrieben. Am konkreten Konflikt über den beabsichtigten Bau von Windkrafträdern stellt sie dar, wie das soziale Gef

An einer geringen Anzahl von Hauptpersonen arbeitet Juli Zeh das dichte Beziehungsgeflecht familiärer, nachbarschaftlicher, finanzieller Art im Dorf und die sich daraus ergebenden wechselseitigen Abhä...



Sie sind derzeit nicht eingeloggt und sehen daher nur eine verkürzte Fassung der Rezensionen. Bitte loggen Sie sich ein, um die gesamte Rezension einsehen zu können. Sollten Sie noch nicht registriert sein, können Sie sich hier kostenfrei anmelden.